Alle Infos rund um den Verein

Alle Nachrichten

Es zeichnet sich immer mehr ab, dass die aktuellen Meisterschaftsrunden 2020/21 im Amateurfußball nicht mehr weitergeführt werden können. Die Annullierung der aktuellen Saison scheint eine beschlossene Sache zu sein. Der HFV hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend festgestellt, dass kaum noch Hoffnung auf ein Weiterspielen besteht.

Die für den 19. März 2021 angedachte Jahreshauptversammlung der KSG Brandau entfällt und wird nach aktuellem Stand höchstwahrscheinlich wieder im Juni im Bürgerhaus in Brandau stattfinden. Die aktuelle Corona-Situation lässt im März keine Versammlung in solch einer Größe zu.

Seit dem 08.03.2021 gelten neue Corona-Regeln, die auch Auswirkungen auf den Kunstrasenplatz der KSG haben. Dieser kann alleine, mit dem eigenen Hausstand oder mit einem weiteren Hausstand bis zu einer Gruppengröße von maximal 5 Personen genutzt werden. Ausgenommen sind Kinder bis einschl. 14 Jahren.

Ab März 2021 bietet unser Coach Tim Krichbaum individuelle Trainingseinheiten auf dem Kunstrasenplatz an. Dabei hält sich die KSG natürlich an die Vorgaben und wird mit bis zu 2 Personen pro Spielhälfte trainieren. Der Platz ist in dieser Zeit nur für die Spieler der 1. und 1b-Mannschaft zu betreten.

Mit der Verpflichtung von Roman Grünewald als neuen Coach der 1. Mannschaft ab der Saison 2021/22 hat die Fußballabteilung der KSG Brandau die Weichen für die kommende Meisterschaftsrunde gestellt. Grünewald war zuletzt 3 Jahre beim A-Ligisten FTG Pfungstadt unter Vertrag.

Traurige Nachrichten erhielt die KSG in dieser Woche. Zwei langjährige Mitglieder sind nach schweren Krankheiten verstorben. Rainer „Fide“ Fischer (61) und Jürgen „Rocky“ Schmidt (63) waren vertraute Gesichter rund um das KSG-Sportheim und engagierten sich seit Jahren im Verein.

Das ist natürlich keine Überraschung, aber wir wollen noch einmal offiziell mitteilen, dass die Kinderfastnacht am Fastnachtsdienstag aufgrund der noch andauernden Corona-Pandemie selbstverständlich ausfallen muss. Auch die für den 19. März geplante Jahreshauptversammlung wird höchstwahrscheinlich verlegt. Nähere Infos folgen.

Wir wollen nochmals ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Nutzung des Kunstrasenplatzes und der Boulebahnen allein, zu Zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstandes möglich ist. Dabei aber bitte darauf achten, dass der Abstand zu anderen Personen auf dem Platz eingehalten wird.

Eine traurige Nachricht erreichte die KSG um die Weihnachtsfeiertage. Unser langjähriges Mitglied Willi Arras ist nach langer Krankheit im Alter von 71 Jahren verstorben. Willi war Jugendtrainer und Jugendleiter und hat in den 1970er und 1980er Jahren die Jugendarbeit in der KSG Brandau nachhaltig geprägt.

Ein ereignisreiches Jahr 2020 geht vorbei, ein Jahr, welches uns im Verein aber auch im privaten Umfeld so einiges abverlangt hat. Die Corona-Pandemie war das dominierende Thema des Jahres und hat unser KSG-Vereinsleben richtig durcheinander gewirbelt und zum Stillstand gebracht.

Die Fußballabteilungsleitung hat sich zusammen mit dem Vorstand der KSG Brandau darauf geeinigt, Kapitän Tim Krichbaum und Michael Allmann als Trainerduo für die restliche Saison 2020/2021 zu engagieren.

Die erfolgreiche Arbeit mit Ritzert und Prinzen bei der 1b-Mannschaft wird auch in der kommenden Spielzeit 2021/22 fortgesetzt. Die Fußballabteilung hat zusammen mit der Vorstandsspitze mit dem Trainerduo den Vertrag entsprechend verlängert.