Plößer GmbH

Alle Infos rund um den Verein

Aktuelle Nachrichten

Die 1. Mannschaft zeigte im Spiel gegen SV Traisa eine kämpferisch gute Leistung, konnte aber dennoch gegen die gut strukturierte Gäste-Elf keinen Punkt einfahren. Mit 0:3 verlor man die Partie und steht weiterhin auf dem Abstiegsrelegationsplatz. Die KSG kämpft weiter gegen einen extrem dünnen Kader, da sich die Verletztenliste nicht wirklich verbessert.

Mit einem Altersdurchschnitt von 31,29 Jahren war es die älteste 1b-Elf der letzten 7 Jahren, die einen ungefährdeten 6:2-Erfolg gegen SV Weiterstadt einfahren konnte. Christoph Rettig, Mirco Seibel, Matthias Quenzer, Jesse Lofi und Jonas Lautenschläger (2) sorgten für die Tore.

Nach 3 Niederlagen in Folge ist die 1b wieder auf Erfolgskurs. Nach dem 2:1-Erfolg unter der Woche gegen Kamerun und dem 3:1-Sieg gegen den Tabellenletzten BG Darmstadt steht man weiterhin auf einem guten 6. Platz in der Tabelle. Beim Spiel gegen Blau-Gelb konnte Manuel Schuchmann und Jesse Lofi (2) die Treffer erzielen.

Bis zur 87. Minute führte die KSG im Spiel gegen TSV Wolfskehlen mit 1:0 durch das frühe Tor von Mirko Weicker. Dann wurde das Spiel komplett gedreht – in der 87. Minute das 1:1 und in der 4. Minute der Nachspielzeit dann der ganz bittere Treffer zum 1:2. Am nächsten Sonntag hat die 1. Mannschaft eine ganz schwere Aufgabe vor sich. Man empfängt den Tabellenvierten SV Traisa.

Der Aufstieg war schon Ende September fix, jetzt setzt das KSG-Bouleteam noch einen drauf und sichert sich die Meisterschaft in der 4. Hessenliga Süd. Im Spiel gegen CdP Dieburg 4 konnte sich das Team mit 4:1 durchsetzen. Herzlichen Glückwunsch!

Zwischen der KSG Brandau und Hellas Rüsselsheim entwickelte sich von Beginn an ein Kampfspiel. Dabei war es in der Anfangsphase, aber vor allem dann in der Schlussphase KSG-Keeper Mirco Seibel, der mit einigen Glanzparaden den Punktgewinn der Grünewald-Elf sicherte. Am nächsten Sonntag steht wieder ein wichtiges Spiel gegen Wolfskehlen an.

KSG Brandau e. V.

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zur KSG Brandau gefunden haben. Mit rund 550 Mitgliedern sind wir Modautals größter Verein und bieten neben dem Fußball auch viele weitere Sportarten an. Damit sind wir fester Bestandteil in unserer Gemeinde und verstehen uns als Familienverein für Jung und Alt.

Blättern Sie in aller Ruhe durch unsere Seiten, wenn Sie Fragen, Ideen oder Anmerkungen haben, so schreiben Sie uns eine E-Mail oder kontaktieren per Telefon die entsprechenden Ansprechpartner.

Wir würden uns natürlich sehr freuen, Sie demnächst bei der KSG Brandau als Mitglied begrüßen zu können. Über unseren Menüpunkt Mitglied werden können Sie dies ganz bequem online erledigen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Roth
1. Vorsitzender
KSG Brandau e. V.

Hessens größte Fußball-Amateurdatenbank

KSG-Datenbank

4685

Gesamtspiele

527

Spieler

273

Gegner

10323

Gesamttore

Spiele aus der Vergangenheit

Erinnerst Du Dich?

Heute vorJahrBegegnungErgebnisInfo
1 Jahren2020Biebesheim - KSG0:2
6 Jahren2015SKG Gräfenhausen - KSG3:4
12 Jahren2009SV Hahn - KSG2:3
29 Jahren1992KSG - SKG Roßdorf3:1
34 Jahren1987KSG - SC Viktoria Griesheim II5:0
40 Jahren1981Spvgg. Seeheim/Jgh. - KSG3:5
57 Jahren1964TV Crumstadt - KSG1:0
68 Jahren1953KSG - Eiche Darmstadt1:4