A-Junioren im Halbfinale des Kreispokals

von Dirk Metz

Dank eines Dreierpacks von Torjäger Mike Menges spazierte die A-Juniorenspielgemeinschaft von KSG Brandau und TSV Gadernheim souverän ins Halbfinale des Pokalwettbewerbs im Fußballkreis Bergstraße. 4:0 (0:0) gewann der Gruppenligist bei der JSG Rimbach/Zotzenbach. In Zotzenbach hatten es die Gäste gegen hochmotivierte Gastgeber zunächst nicht leicht, obwohl sie sich mehrere hochkarätige Chancen erspielten. Den Bann brach dann Simon Jakobi, dem in der 52. Minute der Führungstreffer gelang. Dann kamen wieder einmal Galaminuten von Torjäger Mike Menges. Menges, der in der ersten Halbzeit noch mit Blick auf seine zusätzliche Belastung in der 1. Mannschaft geschont wurde, lieferte in der 58., 75. und 83. Minute einen blitzsauberen Hattrick ab und sorge für den ebenso hohen wie hochverdienten Pokalerfolg.

Zurück