Saisonabschluss bei strahlendem Sonnenschein – Zwei Siege zum Abschluss

von Rouven Müller

Bei strahlenden Sonnenschein fand am 27.5 der Saisonabschluss der E Jugend in Gadernheim statt.Auch hier standen wieder die Kinder im Vordergrund und das Ziel, Ihnen etwas besonderes in Verbindung mit Fussball zu bieten.

Diesmal handelte es sich um eine Aufblabare Soccerarena und Bubbleballs und die Jungs hatten eine Menge Spass.Ausserdem gab es eine Tombola für die Kinder und es konnten beim Fussballquiz Fanartikel gewonnen werden.Hierbei war es gelungen vom FSV Mainz 05,dem SV Sandhausen und Achtung den amtierenden deutschen Double Gewinner dem FC Bayern München Fanartikel gestellt zu bekommen,welche für strahlende Augen sorgten.

Wer Hunger hatte wurde von Ingo Bickelhaupt bestens am Grill versorgt und Hennes vom Haisje lies auch niemanden verdursten.Am Ende wurde es dann noch einmal Sentimental,denn mit Jonathan Klemm,Felix Böhm,Silas Krichbaum,Jonas Roth und Kilian Müller wurden 5 Aktive verabschiedet,die uns in der kommenden D Jugend nicht mehr zur Verfügung stehen werden.Zufrieden nahmen die Kinder dann noch ihre neuen Trainingsshirts in Empfang und gingen glücklich und zufrieden nach Hause.

An dieser Stelle möchten Tobias Kriegbaum und ich noch einmal Danke sagen,Danke an die Eltern die uns immer tatkräftig unterstützten und das ganz ohne Meinungsverschiedenheiten.Ein besonderer Dank geht an die Firma Heppenheimer für die Kostenübernahme des Soccerfeldes.Danke auch an Sport Mroczek,Bäckerei Knapp,Hotel Restaurant Charlottenhof,Helin Döner,Fritz Bauer,den TSV Gadernheim,die KSG Brandau sowie die oben genannten drei Profivereine,ohne euch wäre dieser Kindertraum nicht in Erfüllung gegangen.

Auch nächstes Jahr hoffen wir wieder etwas vergleichbares auf die Beine stellen zu können.

Vor und nach dem Abschluss wurde auch noch Fussball gespielt und dies überwiegend überzeugend mit zwei Siegen gegen JFV Unter-Flockenbach /Trösel (auswärts mit 3 zu 1) und anschliesend mit einem 7 zu 3 im Derby gegen den TSV Reichenbach.

Alles in allem ein versöhnlicher Ausgang dieser Runde,vor dem Hintergrund das wir zu Saisonbeginn unserere Mannschaft mit drei F Jugendlichen auffüllen mussten,die aber alle drei ihren Beitrag leisteten.Auch was das Zusammenspiel und das taktische Verdständnis betrifft wurde vieles erlernt und wir sehen doch optimistisch in die Zukunft.

Was die Statistik betrifft so stehen als Fazit der Saison unterm Strich 12 Siege,zwei Unentschieden und zehn Niederlagen bei einem Torverhältnis von 104 zu 90.Erfolgreichste Torschützen waren Simon Schäfer mit 32 Toren,Philipp Kriegbaum mit 25 und Luc Bickelhaupt mit 19 Treffern.Auch unser Torhüter Cedric Müller spielte wieder konstant gut und wurde mit Berufungen in die D Jugend belohnt.

Weitere Saisonhighlights waren neben unseren Hallencamp zwischen den Jahren natürlich auch unsere Besuche in Darmstadt und Sandhausen als Einlaufkinder,so das unser Motto: Wir sind ein Team wieder voll mit Leben gefüllt wurde und so soll es auch in der Saison 19/20 wieder weiter gehen.

Unterflockenbach/Trösel-JSG: C.Müller,J.Müller,F.Böhm(L.Hasse)S.Krichbaum(M.Daniel)L.Bickelhaupt(J.Roth),S.Schäfer,Ph.Kriegbaum(K.Müller)

Tore:Simon 2, Philipp 1

JSG-TSV Reichenbach: C.Müller,J.Müller,F.Böhm,S.Krichbaum,L.Bickelhaupt(J.Roth)S.Schäfer,Ph.Kriegbaum(K.Müller)

Tore:Simon 3, Philipp 2, Jonas 1, Luc 1

 

Torschützenliste:

Simon 32

Philipp 25

Luc     19

Kilian   8

Jonas   8

Janick  5

Felix    3

Max     1

Yann    1

ET        2

 

Rouven Müller

Zurück