Am Ende glückliches Unentschieden! Cedric Müller hält Unentschieden fest!

von Rouven Müller

Am vergangenen Freitag traten wir bei der mit uns befreundeten JSG Rimbach Zotzenbach an.In der Vergangenheit hatte es schon Freundschaftsspiele bei der von James Schley betreuten Mannschaft gegeben, auch den Saisonabschluss feierten wir gemeinsam.

Unter Odenwälder Flutlicht lief zuerst einmal nicht viel bei unseren Kids, was wohl auch an unserem Ausflug zum SV Darmstadt am nächsten Tag hing. Schnell lagen wir zweimal zurück und unser wiedergenesener Abwehrchef Janick Müller hatte alle Hände voll zu tun gegen klug und körperlich agierende Gegner. Auch der Spielfluss der vergangenen Wochen fand nicht statt,individuelle Fehler schlichen sich ein. Entsprechend war die Halbzeitansprache des Trainerteams.

In der zweiten Halbzeit gingen unsere Kicker dann engagierter zu Werke und erzielten durch Luc Bickelhaupt sogar den Führungstreffer. Die beiden anderen Tore erzielte Simon Schäfer der sich nun mit Luc zusammen an die Spitzenposition der internen Torschützenliste setzte. Überragender Mann des Abends war Cedric Müller, der mehrmals mit Glanzparaden einen höheren Rückstand verhinderte und in der letzten Aktion des Spiels gegen einen frei stehenden Gegenspieler parierte, auch die Hereinnahme von Philipp Kriegbaum zur 2. Halbzeit zeigte durchaus ihre Wirkung.

JSG:C.Müller,J.Müller,L.Hasse(J.KLemm),F.Böhm,L.Bickelhaupt(Ph.Kriegbaum),S.Schäfer,J.Roth(K.Müller)

Tore: Simon Schäfer 2, Luc Bickelhaupt 1

Rouven Müller

Zurück