KSG Brandau e. V.

KSG Brandau e. V.

Herzlich willkommen ...

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zur KSG Brandau gefunden haben. Mit fast 600 Mitgliedern sind wir Modautals größter Verein und bieten neben dem Fußball auch viele weitere Sportarten an. Damit sind wir fester Bestandteil in unserer Gemeinde und verstehen uns als Familienverein für Jung und Alt.

Blättern Sie in aller Ruhe durch unsere Seiten, wenn Sie Fragen, Ideen oder Anmerkungen haben, so schreiben Sie uns eine E-Mail oder kontaktieren per Telefon die entsprechenden Ansprechpartner

Wir würden uns natürlich sehr freuen, Sie demnächst bei der KSG Brandau als Mitglied begrüßen zu können. Über unseren Menüpunkt Mitglied werden können Sie dies ganz bequem online erledigen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Roth
1. Vorsitzender
KSG Brandau e. V.

Ein Verein für die ganze Familie – das macht die KSG Brandau aus!

Stefan Roth (1. Vorsitzender)

Tatkräftige Unterstützung

Unsere Sponsoren

Die KSG steht und fällt mit der Unterstützung der Fans und der Werbepartner. Deshalb haben wir eine große Bitte an alle Fans und Freunde des Vereins:

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihren Einkäufen die Firmen, die uns durch ihre Werbung unterstützen!

Sind Sie so frei und geben sich als KSG-Fan zu erkennen. Je stärker die Rückmeldungen bei den Firmen sind, desto größer ist die Bereitschaft, sich weiterhin bei uns werblich zu engagieren.

Darüber hinaus bedanken wir uns ganz besonders bei unserem Hauptsponsor Firma Plösser GmbH aus Modautal-Hoxhohl, der uns nun schon seit vielen Jahren unterstützt.

Vielen Dank an alle Sponsoren im Namen der KSG Brandau e. V.

Der Familienverein ...

Jetzt Mitglied werden!

ACHTUNG: Laut der einstimmigen Abstimmung der anwesenden Mitglieder an der Jahreshauptversammlung 2018 am 16. März,
wird der Beitragssatz pro Monat um 1 Euro erhöht. Dies tritt ab Juni 2018 entsprechend in Kraft.

Erwachsene

5 /Monat

  • 30 Euro halbjährlich
  • 60 Euro jährlich
Jetzt Mitglied werden

Ehefrau

4 /Monat

  • 24 Euro halbjährlich
  • 48 Euro jährlich
Jetzt Mitglied werden

Kinder bis 14 Jahre

3 /Monat

  • 18 Euro halbjährlich
  • 36 Euro jährlich
Jetzt Mitglied werden

Kinder (14 bis 18 J.)

3,25 /Monat

  • 19,50 Euro halbjährlich
  • 39 Euro jährlich
Jetzt Mitglied werden

Familie (ab 4 Pers.)

9 /Monat

  • 54 Euro halbjährlich
  • 108 Euro jährlich
Jetzt Mitglied werden

Rund um den Verein

Aktuelles

Von Rouven Müller

Siegesserie der E2 geht auch in der Hitzeschlacht von Mörlenbach ungebremst weiter

Nun schon den dritten Sieg hintereinander feierte die E2 am vergangenen Samstag in Mörlenbach.Gegen den SV/BSC Mörlenbach IV hies es am Ende 8 zu 3,wobei das Ergebnis auch höher hätte ausfallen können. Luc Bickelhaupt erzielte ebenso wie Simon Schäfer drei Tore und feierte ein kleines Jubiläum mit seinem 20. Pflichtspieltor in dieser Saison.Die übrigen Treffer erzielten Kevin Hering und Janick Müller.

Weiterlesen …

Von KSG Brandau

3:3 gegen Messel, doch die Konkurrenten straucheln auch

Der Tabellenführer SV Erzhausen verliert seine Partie gegen Wixhausen 1b und auch der VfR Eberstadt verliert sein Spiel gegen Gräfenhausen 1b. Leider konnte die KSG nicht ganz davon profitieren, denn gegen TSG Messel 1b sprang lediglich ein 3:3 heraus. Tobias Silbereis und Yannik Vanasco konnten zwar eine 2:0-Halbzeitführung erzielen, doch in der 50. und 52. Minute schlugen die Gäste mit einem Doppelpack zurück. Julian Beilstein schoss per Strafstoß die 3:2-Führung, doch auch dies wurde wenig später, ebenfalls per Elfmeter, von Messel egalisiert. Zudem spielte der Schiedsrichter keine glückliche Rolle, bewertete er doch die klare Tätlichkeit von Messels Keeper nur mit einer Gelben Karte.

Weiterlesen …

Von KSG Brandau

1:7-Niederlage gegen SG Modau 1b

Wieder stark ersatzgeschwächt musste die 1b ihr Spiel im Derby gegen Modau absolvieren. Aus der AH-Mannschaft wurde Jörg Reinhard reaktiviert, damit überhaupt ein Auswechselspieler vorhanden war. Durch einen Elfmeter durch Simon Ritzert ging man sogar mit 1:0 in Führung. Doch Modau konnte noch vor der Halbzeit eine 2:1-Führung herausspielen. In der 2. Hälfte hatte man gegen den Viertplatzierten dann keine Chance und musste das Spiel schließlich mit 1:7 abgeben. Dadurch rutscht man auf Rang 9 der Tabelle, hat aber 10 Punkte Vorsprung auf den Zehntplatzierten und kann somit weiterhin auf einen einstelligen Tabellenplatz zum Rundenende hoffen.

Weiterlesen …

Spiele aus der Vergangenheit ...

Erinnerst Du Dich ...?

Exakt heute vor 7 Jahren:2011KSG - SV Fürth5:1
Exakt heute vor 8 Jahren:2010KSG - Spvgg. Seeheim/Jgh.0:5
Exakt heute vor 18 Jahren:2000KSG - SG Einhausen2:6
Exakt heute vor 21 Jahren:1997KSG - TV Fränkisch-Crumbach3:0
Exakt heute vor 22 Jahren:1996KSG - SKG Roßdorf2:3
Exakt heute vor 29 Jahren:1989SG Lautern - KSG1:1
Exakt heute vor 35 Jahren:1983KSG - FC Balkhausen2:4
Exakt heute vor 57 Jahren:1961KSG - Gronau1:2
Exakt heute vor 57 Jahren:1961KSG - FC 07 Bensheim5:0